Weiterbildung für landwirtschaftliche und gartenbauliche Berater

Auch in diesem Jahr findet eine Beraterweiterbildung für den gartenbaulichen und landwirtschaftlichen Sektor statt.  Ziel ist es, die Beratungseffizienz zu steigern und den Beratungstransfer zu erhöhen. Es wird allen landwirtschaftlichen Beratern des Freistaates Thüringen die Möglichkeit zu geben, sich selbst Fortzubilden und somit weiterhin eine fachgerechte zielgerichtete Beratertätigkeit unserer Landwirte und Landwirtschaftlichen Unternehmen anbieten und aufrechterhalten zu können. Dies trägt zur Wirtschaftlichkeit aller beteiligten Parteien bei und erhält entsprechend die Wettbewerbsfähigkeit. Schwerpunkt des diesjährigen Kurses ist die Effiziente Vor- und Nachbereitung von Beratungsgesprächen.

 

Termin der Veranstaltung:

19.10.2020 in Bösleben – Download ( Voraussetzung für die Teilnahme ist die Abgabe der De-minimis-Erklärung)