TQS_BNE_Siegel_2023

Trommsdorffstr. 1A
07407 Rudolstadt
0 36 72 / 48 93 97

Zur Außenstelle

Köppelsdorfer Straße 36
96515 Sonneberg
0 36 75 / 42 95 235

Zur Außenstelle

Am Burgblick 19 a
07646 Stadtroda
03 64 28 / 49 029

Zur Außenstelle

Uthleber Straße 24
99734 Nordhausen
0173 / 41 17 780

Zur Außenstelle

WhatsApp Marketing für Direktvermarkter

WhatsApp-Marketing ermöglicht es Unternehmen, Kunden auch im Alltag zu begleiten und zu unterstützen. Auf diese Weise können Sie die Kundenbeziehungen festigen. Einer der entscheidenden Vorteile von WhatsApp ist die Nutzerzahl. Allein in Deutschland verwenden 58 Millionen Menschen täglich die App – viele Ihrer Kunden sind also sehr wahrscheinlich schon dort. Streuverluste im WhatsApp-Marketing darüber hinaus äußerst überschaubar. Mutterkonzern Facebook hat eine Erweiterung der Standard-App vorgestellt, die insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen gedacht ist: WhatsApp Business. Die App bietet weitere Funktionen für die Kundenkommunikation und das Social-Media-Marketing. Direktvermarkter können Chat-Statistiken einsehen und automatisierte Nachrichten versenden. Der Kurs wird einen Überblick über die Möglichkeiten der Kundenansprache via Whatsapp geben und damit den Ausbau der Social Media Aktivitäten in der landwirtschaftlichen Direktvermarktung voran treiben bzw. ausbauen. Gerade zum Erreichen der jungen Zielgruppe ist dies wichtig.

Hier finden Sie unsere nächsten Termine zum Thema:

04.03.2024 in Erfurt – Flyer folgt