Reklamation

Kundenneugewinnung und Kundenbindung sind zwei Aspekte, die beim Verkauf und somit Umsatz der Unternehmen höchste Priorität haben. Durch eine kompetente und sichere Arbeitsweise der Angestellten sowie in gutes Einfühlungsvermögen auf individuelle Bedürfnisse vertraut der Kunde seiner Verkaufsstelle. Neben freundlichen Umgangsformen, Höflichkeit und fachlichem Können ist das Beherrschen grundlegender Kommunikationswerkzeuge die Basis für eine gelingende Kundenbeziehung. Gerade aber durch den derzeit demografisch bedingten Generationswechsel benötigt die Direktvermarktung fachspezifisch gut ausgebildetes Personal. Während des Seminars wird von den Mitarbeitern selbst der Dienst am Kunden gestaltet. Die Ausbilderin trainiert mit dem Personal, wie durch aktive Gesprächsführung und professionelles Beschwerde – Management aus dem Reklamationskunden ein zufriedener Kunde wird.

Hier finden Sie unsere nächsten Termine zum Thema:

27.01.2020 im Forsthaus Thiemsburg – Download
März 2020 in Ostthüringen