Kraftfahrer in landwirtschaftlichen Betrieben

Nach der EG-Richtlinie 2003/59/EG ist es für die berufliche Nutzung der Führerscheine der
Klassen „C“ und „D“ zukünftig notwendig, im Rahmen des Berufskraftfahrer-Qualifizierungsgesetzes eine Grundqualifikation oder Weiterbildung zu absolvieren. Es werden jeweils die Module 1 – 5 angeboten.

Hier finden Sie unsere nächsten Termine zum Thema:

wieder im Herbst/ Winter 2020/2021