Weiterbildungen Büro- und Verwaltung

Sie haben bereits Berufserfahrungen im kaufmännischen Bereich gesammelt und möchten diese fachlich erweitern oder aktualisieren?

Dann sind Sie bei uns in der Landvolkbildung Thüringen e.V. genau richtig!

Bei uns erfahren Sie alles im Bereich Büromanagement und kaufmännische Kommunikation, bis hin über die Grundlagen des Marketing und Projektmanagements und über die Rechtsgrundlagen der kaufmännischen Berufe. Auch die sichere Anwendung von MS Office Produkten wie WORD, EXCEL, ACCESS, POWERPOINT und OUTLOOK können Sie bei uns trainieren.

In unserem modernen PC-Kabinett erlernen, vertiefen oder erneuern Sie Ihre Kenntnisse im Umgang mit dem PC und die Anwendung der MS Office Programme (aktuell Version 2016) mit geschulten Dozenten. In konkreten Übungssituationen wird Ihr Lernerfolg festgestellt und der weitere Weiterbildungsverlauf zusammen festgelegt. Die Mitarbeiter der Landvolkbildung Thüringen e.V. gehen auf Ihre Bedürfnisse und Lernmethoden ein, um gemeinsam mit Ihnen Ihr berufliches Ziel zu verwirklichen.

In unserer Einrichtung können Sie aus folgenden kaufmännischen Modulen wählen:

Büromanagement und kaufmännische Kommunikation  240 UE
Grundlagen aus Marketing und Projektmanagement 160 UE
Kaufmännische Grundlagen EDV für den Schriftverkehr mit MS Office 240 UE
Rechtsgrundlagen für kaufmännische Berufe 160 UE

Gemeinsam mit Ihnen findet die Landvolkbildung Thüringen e.V. die für Sie und Ihre Ziele passende Kombination an Weiterbildungsmodulen.

Laufzeit: Die Laufzeit Ihrer Weiterbildung wird individuell mit Ihnen besprochen und festgelegt. Sie kann zwischen 6 Wochen und 9 Monaten betragen. Ein Beginntermin wird mit Ihnen gemeinsam vereinbart.

Die Weiterbildung wird von Montag bis Freitag  in Vollzeit sowie in Teilzeit angeboten.

Zugangsvoraussetzung: Die Kosten werden je nach Modulauswahl mit Ihnen in unserer Einrichtung kalkuliert und können durch die Bundesagentur für Arbeit oder durch den Europäischen Sozialfond gefördert werden.  Wir beraten Sie hierzu gerne.

Abschluss: Qualifiziertes Trägerzertifikat nach den AZAV Richtlinien für die berufliche Weiterbildung.